EEG-Umlage: 2015 erstmals gesenkt

EEG-Umlage 2015Strommaste_009 Die Umlage für Ökostrom ist in den vergangenen Jahren stets gestiegen. Nun wurde offiziell bekannt gegeben, dass die EEG-Umlage 2015 zum ersten Mal sinken wird – von aktuell 6,24 auf 6,17 Cent pro Kilowattstunde. Aus Sicht der Verbraucherschützer müssten die Stromanbieter aus diesem Grund im kommenden Jahr auch die Strompreise für die Kunden senken. Dies muss aber keineswegs zwingend der Fall sein. Verbraucher sind trotz sinkender EEG-Umlage nicht vor ei ... weiterlesen

Strompreise 2015 voraussichtlich höher

Strompreise 2015 höher als 2014 Die Preise für den Stromtransport werden im kommenden Jahr deutlich steigen. Dies berichtet der Energieanbieter Lichtblick. Dabei kritisiert das Unternehmen die mangelnde Transparenz für Verbraucher. Laut einer aktuellen Lichtblick-Analyse werden voraussichtlich 24 von 33 Netzbetreibern ihre Strompreise 2015 erhöhen. Die Lichtblick-Experten gehen von 212 Euro für Netzgebühren aus, die für einen Haushalt mit einem Stromverbrauch von 3.000 kWh jährlich fälli ... weiterlesen
Strompreise & Tarife im Vergleich! Jetzt Stromanbieter vergleichen und sparen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Stromtarifvergleich

  • (Anbieter unterscheiden sich regional)

  • eigenen Verbrauch eingeben
    (passende Anbiete/Tarife werden je nach Verbrauch angezeigt)

Windenergie: Einsparungen durch neue Technologie

Durch eingebaute Stahlelemente in Windkraftanlagen sollen die Kosten von Windtürmen nun drastisch gesenkt werden. Der Vorteil an den Stahlelementen ist, dass diese einzeln transportiert und direkt am Standort des Windturmes montiert werden können. Dies spart zusätzliche Kosten für die Logistik…. weiterlesen

Tag des Einbruchschutzes: Mehr Einbrüche in Deutschland

Zum Tag des Einbruchschutzes am 26. Oktober erklärt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), dass die Zahl der Einbrüche in Deutschland erneut gestiegen ist und sogar den höchsten Stand seit zehn Jahren erreicht hat. Der GDV führt das darauf zurück,… weiterlesen

Urteil zur Strompreiserhöhung: Informationspflicht für Anbieter

Immer wieder ärgern sich Kunden darüber, dass ihre Strom- oder Gasrechnung höher ausfällt. Eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) hat nun ergeben, dass Energieversorger gegenüber ihren Kunden bei einer Strompreiserhöhung informationspflichtig sind. Das gilt auch bei Standardverträgen sowie rückwirkend. Kunden sollen… weiterlesen