Archiv

Gehe zum Archiv: 2009   2010   2011   2012   2013   2014 
Bitte wählen Sie einen Monat aus: Jan.Febr.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.

Lebensversicherung verhilft AachenMünchener zum Wachstum

Der zweitgrößte deutsche Lebensversicherer, die AachenMünchener, hat trotz Konjunkturkrise 2009 wieder zugelegt. Die Beitragseinnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Prozent auf rund 5,2 Milliarden Euro, wie das Unternehmen Mitte der Woche in Aachen mitteilte. Der Gewinn erhöhte sich… weiterlesen

Munich Re: Gute Gewinne trotz Naturkatastrophen

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re sieht sich auch nach hohen Schäden durch eine Serie von Naturkatastrophen im ersten Quartal in der Spur zu seinem Gewinnziel. «Wir streben erneut ein Konzernergebnis von über zwei Milliarden Euro an», sagte Konzernchef Nikolaus von… weiterlesen

Spanischer Stromversorger Iberdrola mit Gewinn zu Jahresbeginn

Der spanische Stromversorger Iberdrola hat dank einer anziehenden Nachfrage und Produktion im Stammgeschäft seinen Gewinn zu Jahresbeginn gesteigert. Auch die erneuerbaren Energien trugen zum Ergebnisanstieg bei. Das im EuroStoxx 50 notierte Unternehmen bestätigte Mitte der Woche seine vorsichtigen Ziele für… weiterlesen

Vestas rutscht zu Jahresbeginn ins Minus

Der weltweit größte Anbieter von Windenergieanlagen Vestas ist im ersten Quartal des Jahres überraschend ins Minus gerutscht. Unterm Strich stand ein Verlust von 82 Millionen Euro, wie das Unternehmen Mitte der Woche in Kopenhagen mitteilte. Analysten hatten mit einem Gewinn… weiterlesen

Hanse Merkur mit kräftigem Wachstum

Die Versicherungsgruppe Hanse Merkur wächst seit Jahren schneller als die Branche. Vor allem die private Krankenversicherung als Voll- oder Zusatzversicherung bringt den Hamburgern neue Kunden. Im vergangenen Jahr unterschrieben mehr als 22 000 Neukunden eine komplette Krankenversicherung der Hanse Merkur,… weiterlesen

Spanische Großbank BBVA hält Gewinnzahlen konstant

Die zweitgrößte spanische Bank BBVA hat die Märkte nicht wie andere europäische und amerikanische Banken positiv überraschen können. Der Gewinn habe im ersten Quartal bei 1,24 Milliarden Euro stagniert, teilte die Bank Mitte der Woche mit. Damit schnitt das Institut… weiterlesen

Centrotherm und Reis Robotics kooperieren

Der Solarzulieferer Centrotherm arbeitet künftig mit dem Automationsanlagen-Hersteller Reis Robotics zusammen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen schlüsselfertige Produktionslinien zur Herstellung kristalliner Solarzellen und Module anbieten, teilte Centrotherm Mitte der Woche in Blaubeuren mit. Mit der Kooperation wollen beide Unternehmen unter… weiterlesen

Streit um Gigaset: Siemens verklagt erneut Arques

Der Elektronikkonzern Siemens verklagt Finanzinvestor Arques laut einem Pressebericht im jahrelangen Streit um den Telefonhersteller Gigaset erneut. Siemens will nach Informationen der “Financial Times Deutschland” gerichtlich verhindern, dass Arques den restlichen Anteil von 19,8 Prozent an Gigaset übernimmt. Arques hatte… weiterlesen

Ausländische Investoren könnten Bau neuer Gaskraftwerke blockieren

Ausländische Investoren warnen einem Pressebericht zufolge, dass sie den Bau hocheffizienter Kraftwerke in Deutschland blockieren werden. In einem Schreiben an Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) droht der Bundesverband Neuer Energieanbieter (BNE) mit einem Stopp von Projekten für Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerke. “Die… weiterlesen

Viele fürchten die Nutzung des mobilen Internet

Alle Welt redet von Smartphones. Doch die große Mehrheit der Deutschen mag einer Umfrage zufolge nicht mobil ins Internet gehen. Die meisten fürchten eine Kostenfalle. In einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Mobilfunkanbieters The Phone House gaben mehr als 60… weiterlesen

Blackberry mit überarbeiteter Software

Der kanadische Smartphone-Hersteller Research in Motion (RIM) wird seine Blackberry-Geräte mit einer komplett überarbeiteten Software ausstatten. Das kündigte RIM-Vizechef Mike Lazaridis in einer Telefonkonferenz mit Finanzanalysten an. Das neue Betriebssystem, das unter anderem einen deutlich besseren Web-Browser enthalten soll, werde… weiterlesen

Erster Hochsee-Windpark offiziell in Betrieb

In der Nordsee ist der weltweit erste Hochsee-Windpark mit zwölf Windkraftanlagen der 5-Megawatt-Klasse offiziell in Betrieb. Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) gab Anfang der Woche per Knopfdruck das Startsignal für das Pilotprojekt «alpha ventus» 45 Kilometer nördlich von Borkum. «Die Nutzung… weiterlesen

Atomkraftwerk in Brasilien laut Gutachten nicht bedenklich

Beim mit deutschem Steuergeld unterstützten Bau eines umstrittenen Atomkraftwerks in Brasilien will die Bundesregierung Sorgen von Umweltschützern entkräften. Ein Gutachten im Auftrag des Wirtschaftsministeriums kommt zum Ergebnis, dass es keine umweltrechtlichen Einwände gegen den Bau des Reaktors Angra 3 gebe…. weiterlesen

Frankfurter Internetknoten DE-CIX mit weltweit höchstem Datenaufkommen

Internet-Knoten sind die zentralen Umschlagplätze für Daten im globalen Netz. In Frankfurt steht seit 15 Jahren DE-CIX, heute ist er gemessen am Datenaufkommen der weltweit größte dieser Knoten. Für den Notfall stehen Dutzende große Flaschen mit Löschgas bereit, um ein… weiterlesen

Potsdamer Institut fordert persönliche CO2-Grenzen

Deutsche Forscher fordern eine neue Strategie für den weltweiten Klimaschutz. Die derzeitigen Selbstverpflichtungen der Länder zur Verminderung der Treibhausgase reichten nicht, schreibt das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Die Autoren des Anfang der Woche vorgestellten PIK-Reports fordern einen definierten Pro-Kopf-Ausstoß für… weiterlesen