Archiv

Gehe zum Archiv: 2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017 
Bitte wählen Sie einen Monat aus: Jan.Febr.MärzApr.MaiJuniJuliAug.

Was tun gegen Marderbisse?

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens sollte zukünftiger Besitzer das Fahrzeug auf Marderschäden untersuchen lassen. Denn der Händler muss das Auto diesbezüglich nicht auf Schäden prüfen. Gerade Folgeschäden von Marderbissen können schnell teuer werden und aus dem Schnäppchen eine kostspielige Investition machen…. weiterlesen

Gebühren am Geldautomaten: Jetzt auch bei eigenen Kunden

Immer wieder neue Gebühren bei den Banken – jetzt greifen einige Geldhäuser bei den eigenen Kunden zu, wenn sie Geld an den hauseigenen Automaten abheben wollen. Wie bild.de schreibt, sind von den Zusatzkosten bislang die Kunden zahlreicher Filialbanken betroffen. 40… weiterlesen

Autonomes Fahren in Deutschland – der Gesetzesentwurf

Autos, die selbstständig fahren. Vielleicht ein Traum für gestresste Autofahrer, weil die Unfallgefahr sinkt und damit auch die Stauwahrscheinlichkeit. Doch so einfach ist es nicht, wie der Gesetzesentwurf aus dem Hause von Alexander Dobrindt zeigt. Generell dürfen autonom fahrende Autos… weiterlesen

Heizkosten im vergangenen Winter gestiegen

In der zu Ende gegangenen Heizperiode mussten Verbraucher für ein warmes Zuhause tiefer in die Tasche greifen als im Winter zuvor. Besonders für Heizölkunden wurde es wegen des gestiegenen Ölpreises deutlich teurer. Heizbedarf und Kosten gestiegen Ein Musterhaushalt benötigte zwischen… weiterlesen

Stromverbrauch einer Growbox entspricht 20 Kühlschränken

In der Regel macht die Beleuchtung in einem Haushalt weniger als 10 Prozent des gesamten Stromverbrauches aus. Wie sieht es aber aus, wenn das Licht auch Wärme spenden soll? Und zwar für Pflanzen. TopTarif hat am Beispiel einer Growbox für… weiterlesen

Strompreis: Steuern & Umlagen hoch wie nie

Die Abgabenlast auf Strom steigt und steigt. Inzwischen machen Steuern, Abgaben und Umlagen rund 56 Prozent aus – das sind 17 Prozentpunkte mehr als noch vor zehn Jahren. Für deutsche Haushalte summieren sich die Kosten 2017 auf voraussichtlich 21 Milliarden… weiterlesen

Neue Suche nach Endlager vom Bundestag beschlossen

Der Bundestag hat die gesetzlichen Weichen für die Suche nach einem Endlager für das atomare Erbe Deutschlands neu gestellt. Laut Bundesumweltministerin Hendricks (SPD) sprach von einer „Jahrhundertaufgabe“. CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen hatten den Gesetzentwurf gemeinsam eingebracht und… weiterlesen

Kaufkraft: Belastung durch Stromkosten im Osten ein Drittel höher

In Ostdeutschland ist Strom deutlich teurer als in Westdeutschland. Aktuell beträgt die Preisschere rund 4 Prozent. Doch den Menschen in den neuen Bundesländern steht auch weniger Geld zur Verfügung als den Westdeutschen. Die Folge: Der Anteil des Haushaltseinkommens, der für… weiterlesen

Strompreise steigen die nächsten Jahre weiter

Die Stromkosten für private Verbraucher in Deutschland steigen weiter an. Der Hauptgründe dafür sind höhere Netzgebühren und gestiegenen Abgaben. Die Großhandelspreise an der Strombörse haben bisher einen dämpfenden Einfluss auf diese Preisentwicklung ausgeübt. Doch auch hier beginnen die Preise zu… weiterlesen

Studie: Wer seinen monatlichen Verbrauch kennt, heizt bewusster

Mieter, die einmal im Monat über ihren Heizbedarf informiert werden, können diesen durchschnittlich um 10 Prozent reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Bewusst heizen, Kosten sparen“, die den die Deutsche Energie-Agentur gemeinsam mit dem Energiedienstleister ista, dem Deutschen Mieterbund… weiterlesen

Umstellung Antennenfernsehen: Sender dann in HD

Das digitale Antennenfernsehen wird ab dem 29. März auf den neuen Standard DVB-T2 umgestellt. Die Änderungen betreffen ausschließlich Kunden, die über Antenne (DVB-T) fernsehen. Wer sein Fernsehen dagegen über Kabel, Internet oder Satellit empfängt, ist davon nicht berührt. Bereits 2016… weiterlesen

Strompreiserhöhungen halten weiter an

Bereits zum Jahreswechsel haben über 350 Stromversorger Preiserhöhungen angekündigt. Nun folgen weitere Stromanbieter diesem Trend. Für die Monate Februar, März und April haben insgesamt 75 Versorger weitere Strompreiserhöhungen von über 3 Prozent angekündigt. Ein Musterhaushalt mit einem jährlichen Stromverbrauch von… weiterlesen

EU-Roaming: Gebühren werden abgeschafft

Seit Anfang Februar ist es endgültig beschlossene Sache: Bei der Handy-Nutzung im EU-Ausland fallen ab 15. Juni 2017 keine Gebühren mehr an. Die EU-Kommission hat die Zusatzkosten im Mobilfunk abgeschafft. Das bedeutet, dass Verbraucher bereits im nächsten Sommerurlaub zu den… weiterlesen

Private Haftpflicht: Wichtiger Schutz für den Alltag

Dass Unfälle mit dem Fahrrad teuer werden können, beweist ein Urteil vom Oberlandesgericht (OLG) Hamm. Ein 11-Jähriger fuhr in eine Frau, die sich daraufhin verletzte. Das OLG bestätigte nun das Urteil vom Landesgericht Dortmund, wonach dem Opfer Schmerzensgeld von gut… weiterlesen

Heizkosten 2016: Mehrkosten für Gaskunden, Entlastung für Ölkunden

Im vergangenen Jahr mussten deutschen Haushalte mehr heizen als noch 2015. Der Heizbedarf stieg um rund 11 Prozent. Doch nicht alle Verbraucher mussten auch mehr bezahlen.   Spare jetzt Stromkosten! Ihre Postleitzahl: Jahresverbrauch/Jahr: Single 1800 kWh 2 Personen 2500 kWh… weiterlesen