Alice bringt UMTS-Flatrate für DSL-Kunden

Alice nimmt unbegrenztes mobiles Surfen zum Pauschalpreis in sein Angebot auf. Die UMTS-Flatrate mit dem Namen Option Mobile Internet Flat kostet monatlich 14,90 Euro und ist ohne Mindestvertragslaufzeit buchbar, teilt das Unternehmen in Hamburg mit. Allerdings verkauft Alice die Flatrate nur an Vertragskunden mit DSL-Anschluss. Für seine Mobilfunk-Angebote nutzt das Unternehmen das O2-Netz, das je nach Abdeckung eine Surfgeschwindigkeit von bis zu 7,2 Megabyte pro Sekunde (HSDPA) bietet. Kunden, die es auf mehr als ein Gigabyte Datenverkehr bringen, werden jedoch für den Rest des Monats auf GPRS-Tempo gedrosselt. (dpa/vs)

Telefon- & DSL-Anbieter jetzt vergleichen und sparen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: DSL & Festnetz

  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

  • (Ihre gewünschte Verbindungsgeschwindigkeit)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *