Studie: Wer seinen monatlichen Verbrauch kennt, heizt bewusster

Heizkosten senken durch Information über aktuellen Verbrauch Mieter, die einmal im Monat über ihren Heizbedarf informiert werden, können diesen durchschnittlich um 10 Prozent reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Bewusst heizen, Kosten sparen“, die den die Deutsche Energie-Agentur gemeinsam mit dem Energiedienstleister ista, dem Deutschen Mieterbund und dem Bundesbauministerium durchgeführt hat. Über mehrere Jahre hinweg wurden die Heizungsverbräuche von rund 1.000 Mieterhaushalten aus Essen, Münc ... weiterlesen

Strompreiserhöhungen halten weiter an

2017 kommen Strompreiserhöhungen für Kunden Bereits zum Jahreswechsel haben über 350 Stromversorger Preiserhöhungen angekündigt. Nun folgen weitere Stromanbieter diesem Trend. Für die Monate Februar, März und April haben insgesamt 75 Versorger weitere Strompreiserhöhungen von über 3 Prozent angekündigt. Ein Musterhaushalt mit einem jährlichen Stromverbrauch von 4.000 Kilowattstunden (kWh) bezahlt in Zukunft durchschnittlich 42 Euro mehr. Viele Versorger haben bisher mit Strompreise ... weiterlesen
  • Spare jetzt Stromkosten!



  • eigenen Verbrauch eingeben

Heizkosten 2016: Mehrkosten für Gaskunden, Entlastung für Ölkunden

Im vergangenen Jahr mussten deutschen Haushalte mehr heizen als noch 2015. Der Heizbedarf stieg um rund 11 Prozent. Doch nicht alle Verbraucher mussten auch mehr bezahlen.   Spare jetzt Stromkosten! Ihre Postleitzahl: Jahresverbrauch/Jahr: Single 1800 kWh 2 Personen 2500 kWh… weiterlesen

Europäische Strompreise im Vergleich: Deutschland fast an der Spitze

Wer in Deutschland Strom verbraucht, bezahlt deutlich mehr als fast überall sonst in der Europäischen Union. Im Durchschnitt ist der Strompreis hierzulande ganze 44 Prozent höher. Warum ist das so? Wir haben uns die Daten näher angeschaut.   Spare jetzt… weiterlesen

Wintereinbruch erhöht Erdgasverbrauch

Die aktuelle Kältewelle lässt den Erdgasverbrauch in ganz Europa deutlich ansteigen. Laut dem Branchendienst energate wurden sowohl in Italien als auch in Griechenland offiziell Alarmstufen ausgelöst. Auch in Südfrankreich wird das Erdgas knapp. Betroffen sind vor allem Regionen, die von… weiterlesen