Der BGH entschied in einem Urteil zu Gaspreisen über Preiserhöhungen

Gaspreis-Urteil: Info Am Mittwoch, den 3.2.2016, verhandelte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe über die Rechtmäßigkeit von Preiserhöhungen bei Gastarifen. Geklagt hatten zwei Verbraucher gegen ihre Gasversorger. In beiden Fällen laufen die Verhandlungen bereits seit Jahren, so eine Meldung der Nachrichtenagentur dpa. Nach mehreren gerichtlichen Instanzen soll nun der BGH in einem Urteil zu Gaspreisen eine endgültige Entscheidung fällen. Obwohl es bei den Klagen um Gast ... weiterlesen

Sonntagsfrage: Was ist eigentlich Heizstrom?

Heizstrom: Info Um seine vier Wände zu beheizen, kommen verschiedene Möglichkeiten in Betracht. Auch bei den Energiequellen gibt es Unterschiede. Besonders verbreitet sind hierzulande Gas- und Ölheizungen. Beide Heizungen haben Vor- und Nachteile. Bei Ölheizungen ist man vom Ölpreis und entsprechenden Importen abhängig. Zudem wird ein Tank benötigt, um das Heizöl zu lagern. Erdgas kann ohne Probleme aus der Leitung bezogen werden, allerdings nur, wenn diese bereits vorhanden ist. Ist kein Gasanschluss in der Nähe verfügbar ... weiterlesen
  • Spare jetzt Stromkosten!



  • eigenen Verbrauch eingeben

Warum steigen Netzentgelte?

Gemeinhin kommt der Strom aus der Steckdose – doch unabhängig von physikalischen Prozessen ist die preisliche Zusammensetzung des Stroms umfangreicher als man vielleicht denkt. Staatliche Abgaben, Steuern und Umlagen machen immerhin 54 Prozent aus, wobei die EEG-Umlage dabei den größten… weiterlesen

Studie: Gasversorger 2015 mit deutlichen Überschüssen

Für die Gasversorger war das Jahr 2015 scheinbar sehr erfolgreich. Sie erwirtschaften in diesem Zeitraum ein Plus von gut 1,3 Milliarden Euro. Grund für die positive Entwicklung der Versorger ist der sinkende Gaspreis an der Börse. Das ist das Ergebnis… weiterlesen

Erneuerbare Energien: Erdkabel für Stromtrassen-Bau

Es scheint ein kleiner Erfolg zu sein für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland. Bundestag und Bundesrat haben kürzlich genehmigt, dass Erdkabel für den Stromtrassen-Bau gegenüber den deutlich günstigeren Freileitungen den Vorzug erhalten sollen. Allerdings sind damit massive Zusatzkosten… weiterlesen