Immer mehr Ladestationen für Elektroautos in Deutschland

Ladestationen für Elektroautos: Info Die Verbreitung der Elektrofahrzeuge ging in Deutschland weniger schnell voran als gehofft – nicht zuletzt auch aufgrund des zu dünnen Netzes an Ladestationen. Elektroauto-Besitzer konnten 2014 an insgesamt 5.500 öffentlichen Ladepunkten ihr Fahrzeug „auftanken“. Damit sind seit Mitte des Jahres 2014 mehr als 800 neue Lademöglichkeiten hinzugekommen. Dies ermittelte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einer aktuellen Erhebung. ... weiterlesen

Strompreise in Deutschland sinken erstmals seit 15 Jahren

Strompreise in Deutschland Für Privathaushalte gibt es in Bezug auf ihre Stromkosten eine gute Nachricht: Der durchschnittliche Strompreis für Haushalte ist erstmals seit dem Jahr 2000 leicht gesunken. Das geht aus ersten Untersuchungsergebnissen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hervor. Analysiert wurden die Veränderungen im Grundversorgungstarif und in den gängigen Tarifprodukten für Haushaltskunden. Leicht gesunkene Strompreise in Deutschland ... weiterlesen
  • Spare jetzt Stromkosten!



  • eigenen Verbrauch eingeben

Energieeffiziente Gebäudedämmung: Baden-Württemberg auf Spitzenposition, der Osten abgeschlagen

Um die Deutschen stärker zu einer energiesparenden Gebäudedämmung ihrer eigenen vier Wände anzuregen, stellt die staatliche KfW-Förderbank Interessenten unter bestimmten Voraussetzungen zinsverbilligte Zuschüsse und Kredite für entsprechende Energiesparmaßnahmen zur Verfügung. Im Jahr 2014 haben insbesondere die Baden-Württemberger diese Mittel in… weiterlesen

FahrStrom von LichtBlick in ganz Europa

Elektroautobesitzern bietet der Ökoenergieanbieter LichtBlick ab sofort günstigen und sauberen FahrStrom an. Einer Meldung des Versorgers zufolge tanken FahrStrom-Kunden so 100 Prozent zertifizierten Ökostrom aus Deutschland. Für das Aufladen seines E-Autos an öffentlichen Ladesäulen, erhält der FahrStrom-Kunde einen speziellen LichtBlick-Ladechip.  … weiterlesen

Stagnierende Gaspreise: Preissenkungen sollen mittelfristig kommen

Die Gaspreise in Deutschland bewegen sich seit einigen Jahren stetig auf etwa gleichbleibendem Niveau. Der Ölpreis sinkt, Gas hingegen wird nicht günstiger. Von den über 700 Gasanbietern in Deutschland haben bisher nur einige wenige niedrigere Preise angekündigt oder gar umgesetzt,… weiterlesen