Wo Sie Recht haben: Großeltern erhalten leichter Pflegegeld für die Enkelerziehung

Pflegegeld für Enkelerziehung: Info Bisher war es für Großeltern außerordentlich schwierig, Unterstützungsgelder zu erhalten, wenn sie die Erziehung ihrer Enkel übernommen haben. Meist war dies nur auf Androhung der Übergabe der Kinder an eine Pflegefamilie möglich. Doch nun hat das Bundesverwaltungsgericht mit seinem Urteil (Az.: BVerwG 5 C 32.13) seine eigene Entscheidung diesbezüglich aufgehoben und erleichtert es den betroffenen Großeltern, Pflegegeld für die Enkelerziehung zu erhalten. ... weiterlesen

Neue Gesetze 2015 in der Finanzwelt

Neue Gesetze 2015 In der Finanzwelt werden häufig Regelungen verändert. So hat es im Jahr 2014 einige Neuerungen gegeben und auch für das kommende Jahr sind Änderungen geplant. Ab dem 1. Januar treten zahlreiche neue Gesetze 2015 im Finanzbereich in Kraft. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung der Zinsen. TopTarif hat die wichtigsten Veränderungen aus dem vergangenen und für das kommende Jahr zusammengetragen. Was hat sich 2014 im Finanzbereich verändert? Zu Beginn des Jahres sollten bargeldloses Bezahlen international durch das SEPA-Verfahren ... weiterlesen
Festgeld - Banken im Vergleich! Sichern Sie sich hohe Zinsen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Festgeld

  • (min. 500,- Euro - Anlagebetrag hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

  • (Anlagedauer hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

Sonntagsfrage: Lohnt sich eine Steuerberatung?

Viele Arbeitnehmer benötigen Hilfe bei ihrer Steuererklärung. Dafür bieten sich professionelle Steuerberater an – die allerdings für ihren Service nicht unerhebliche Kosten berechnen. Daher sollte sich jeder Arbeitnehmer im Vorfeld fragen: Lohnt sich eine Steuerberatung oder bekomme ich anderweitig Hilfe?… weiterlesen

Innenministerium warnt: Betrugsfälle in Deutschland nehmen zu

Das Innenministerium mahnt erneut zur Vorsicht vor betrügerischen Tricks und Abzocken. Die Zahl der Betrugsfälle in Deutschland sei erneut gestiegen, erklärte das Ministerium in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt und der Verbraucherzentrale in Mainz. Sowohl der Enkeltrick als auch Betrugsversuche am… weiterlesen

Wo Sie Recht haben: Kindergeld bei Promotion oft nicht zulässig

Der Anspruch auf Kindergeld gilt in Deutschland grundsätzlich für alle jungen Menschen bis zum 25. Lebensjahr – unabhängig davon, ob sie sich in einer Berufsausbildung bzw. einem Studium befinden oder nicht. Auch in der Wartezeit auf einen Ausbildungsplatz oder zwischen… weiterlesen