Bald kein kostenloses Girokonto mehr in Deutschland?

Kostenloses Girokonto: Info Die Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Elke König, hat in ihrer Neujahrsansprache Kritik an kostenlosen Girokonten geübt. Sie verlangt von den Banken, „angemessene Preise“ für derlei Dienstleistungen zu verlangen. Dies sei „wirtschaftlich logisch“. Deutschland sei das einzige Land, in dem kostenlose Konten überhaupt ein Thema sind. Kein automatisches Anrecht auf ein kostenloses Girokonto König kri ... weiterlesen

Wo Sie Recht haben: Keine Banken-Haftung für riskante Geldanlage

Banken-Haftung für riskante Geldanlagen Erfahrene Anleger, die riskante Finanzwetten eingehen, genießen keinen Schutz vom Staat. Dies entschied nun der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil (Az.:XI ZR 316/13). Mit der Entscheidung stärkte der BGH die Rechte der Banken – Haftung für riskante Geldanlagen müssen diese offiziell nicht übernehmen. Wer sich also im Falle eines hohen Verlustes mit einer Schadenersatzklage an die beratende Bank wendet, hat keine Aussicht auf Erfolg. Riskante Geldwetten brachten Klägern hohe Verluste Geklagt h ... weiterlesen
Festgeld - Banken im Vergleich! Sichern Sie sich hohe Zinsen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Festgeld

  • (min. 500,- Euro - Anlagebetrag hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

  • (Anlagedauer hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

Geldanlage für Kinder: Wie sollte man am besten für den Nachwuchs sparen?

Mit dem Erwachsenwerden steigen auch die finanziellen Bedürfnisse von Kindern. Hightech-Produkte werden gebraucht, ein Schüleraustausch soll finanziert und ein Anteil an den Führerscheinkosten zugeschossen werden. Um all dies leisten zu können, sollten Eltern schon frühzeitig damit beginnen, für ihre Kinder… weiterlesen

Sonntagsfrage: Was ist ein Anderkonto?

Bei einem Anderkonto handelt es sich um eine bestimmte Form des Treuhandkontos. Dieses Konto wird in der Regel von Notaren, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern oder Steuerberatern eingerichtet. Der Treuhänder führt das Konto auf seinen Namen, verwaltet dort aber das Geld eines anderen… weiterlesen

Wo Sie Recht haben: Wer zu Hause wohnt, erhält keinen erhöhten Bafög-Mietzuschuss

Wer sich in einer Ausbildung befindet und noch bei seinen Eltern wohnt, hat keinen Anspruch auf den Bezug eines erhöhten Bafög-Mietzuschusses. Das gilt auch dann, wenn die Eltern Empfänger von Sozialleistungen sind. Dies geht aus einem aktuellen Urteil (Az.: 1 K 726/14.MZ)… weiterlesen