Aktien oder Festgeld – was ist die beste Geldanlage?

Beste Geldanlage: Info Die Zinsen sind niedrig wie nie, aber die Nachfrage nach Geldanlagen ist ungebrochen hoch. Früher war es einfacher, sich für eine gute Geldanlage zu entscheiden. Sicherheit und eine gute Rendite vereinten Anlagen wie Sparbriefe oder Festgeld. Doch in Zeiten niedriger Zinsen werfen diese Anlagen kaum noch Gewinne ab. Wer heute sicher anlegen will, bekommt kaum mehr raus, als er eingesetzt hat. Um sein Geld wirklich zu vermehren, müssen deutsche Anleger risiko ... weiterlesen

Europäische Einlagensicherung: Keine sachliche Debatte

Europäische Einlagensicherung trifft teilweise auf heftige Kritik Die Einlagensicherung ist für viele Sparer ein wichtiges Kriterium, nach dem sie ihre Geldanlage wählen. Damit wird garantiert, dass das angelegte Geld bis zu einer bestimmten Summe nicht der Insolvenz zum Opfer fällt. Eine EU-Richtlinie sieht vor, dieses Prinzip für den europäischen Raum einheitlich zu regeln. Doch dieser Vorschlag trifft innerhalb Deutschlands auf heftige Kritik, was wiederum Elke König, Chefin der EU-Bankenabwicklungsbehörde Single Resolution ... weiterlesen
Festgeld - Banken im Vergleich! Sichern Sie sich hohe Zinsen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Festgeld

  • (min. 500,- Euro - Anlagebetrag hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

  • (Anlagedauer hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

Bonus von Krankenkasse verringert den Steuervorteil

Egal ob Mitgliedschaft im Fitnessstudio, die Inanspruchnahme einer Ernährungsberatung oder die Beteiligung an Sportwettbewerben: Für gesundheitsbewusstes Verhalten zahlen viele gesetzliche Krankenkassen hierzulande ihren Mitgliedern einen Bonus als Belohnung. Wie solche finanziellen Vorteile steuerlich gehandhabt werden, ist jedoch detailreich geregelt.  … weiterlesen

Sinkt die Verzinsung der Lebensversicherung weiter?

2016 kommen auf die Versicherer Änderungen zu, die nicht ohne Folgen bleiben: Ab Januar nächsten Jahres treten neue Richtlinien in Kraft – das europäische Regelwerk Solvency II –, die das Krisenmanagement der Versicherungen regulieren. Demnach müssen die Unternehmen über ausreichend… weiterlesen

Kredit für Autofinanzierung: Darauf ist zu achten

Im Jahr 2014 hat ein Neuwagen im Schnitt über 28.000 Euro gekostet – das geht aus dem Jahrbuch „Autofahren in Deutschland 2015“ hervor. Das ist eine stattliche Summe, die nur wenige als Sparguthaben vorweisen können. Für diese bietet sich jedoch… weiterlesen