Sonntagsfrage: Was ist Giropay?

Was ist Giropay? Verkäufer erhält Zahlungsgarantie. Wer etwas im Internet bestellt, hat oftmals zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl: Überweisungsschein im Paket, Sofortüberweisung, PayPal, Monatsrechnung oder Kreditkarte sind nur einige Optionen. Seit Februar 2006 gibt es eine weitere Bezahlmöglichkeit bei vielen Unternehmen: Giropay. Das Verfahren wurde von der Sparkassen-Finanzgruppe gemeinsam mit der Postbank und den Volksbanken entwickelt. Seit einigen Jahren bieten immer mehr Online-Shops das Bezahlsystem a ... weiterlesen

Welcher ist der richtige Kredit? – Schuldenfalle umgehen

Kredite und Schuldenfallen Einen Kredit nehmen Verbraucher aus den verschiedensten Gründen auf. Ein neues Auto, eine große Reise oder ein Immobilienkauf – die Kreditarten sind vielfältig. Dabei sollten Kunden jedoch stets darauf achten, dass sie nicht aufgrund ihres Kredits in eine Schuldenfalle geraten. Vielmehr sollte man vor einer größeren Anschaffung genau prüfen, ob man sich die Geldausgabe leisten kann, erklärt Andrea Heyer von der Verbraucherzentrale Sachsen in Leipzig. ... weiterlesen
Festgeld - Banken im Vergleich! Sichern Sie sich hohe Zinsen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Festgeld

  • (min. 500,- Euro - Anlagebetrag hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

  • (Anlagedauer hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

Behörden dürfen Kontodaten von Bankkunden überprüfen

Seit einigen Jahren ist es bei vielen Behörden üblich, die Kontodaten von Bankkunden abzufragen, um so Sozialklassen- oder Steuerbetrüger zu entlarven. In letzter Zeit hat dieses Vorgehen erheblich zugenommen, wie aus Zahlen des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Im Jahr 2013 fanden demnach… weiterlesen

Wo Sie Recht haben: Schufa-Dateneinsicht – Regeln vorerst rechtmäßig

Im Januar hat eine Angestellte vor dem Bundesgerichtshof (BGH) Klage eingereicht (Az.: BvR 756/2014) und damit die Herausgabe ihrer persönlichen Daten nach einem negativen Schufa-Eintrag erreichen wollen – vergeblich. Nun ist die Frau vor das Bundesverfassungsgericht gezogen, um dort gegen die Regelungen… weiterlesen

Für Forward-Darlehen muss Aufschlag in Kauf genommen werden

Momentan sind Immobilienkredite zu besonders niedrigen Zinsen zu haben. Daher ist es für Hausbesitzer momentan nicht unbedingt notwendig, ein Forward-Darlehen abzuschließen. Menschen mit einem besonders hohen Sicherheitsbedürfnis können sich damit allerdings langfristig die günstigen Zinsen sichern. Dabei sollte jedoch bedacht… weiterlesen