Sonntagsfrage: Wie umgehe ich die Erbschaftssteuer?

Erbschaftssteuer: Info Wer in Deutschland etwas erbt, muss auf dieses Erbe Steuern zahlen. Dabei fragen sich viele Hinterbliebene: Wie umgehe ich die Erbschaftssteuer? Hier greift das Erbschaftssteuergesetz: Es legt fest, wie hoch diese Steuern sind und welche Freibeträge es gibt. Die Höhe der Erbschaftssteuer richtet sich nach dem Verwandt-schaftsgrad zum Verstorbenen. Dabei gilt grob: Je enger der Verwandtschaftsgrad war, umso weniger Erbschaftssteuer fällt an. Vor allem aber sind die Freibeträge relevant, die höher werden, je näher die Verwandtschaft war. ... weiterlesen

Erste Kunden in gekündigte Scala-Verträge zurückgelassen

Scala-Verträge: Info Unlängst gerieten die Sparkassen in die Kritik, weil sie Kunden dazu brachten, ihre sogenannten Scala-Verträge zu kündigen. Sparkassen-Kunden hatten diese Verträge zwischen 1993 und 2005 zu äußerst günstigen Konditionen abgeschlossen. Die hoch verzinsten Rentensparverträge bringen den Sparkassen jedoch in Zeiten des Niedrigzinses Verluste ein. Daher boten sie Kunden bewusst Alternativverträge mit schlechteren Konditionen an, damit diese ihre Scala-Ve ... weiterlesen
Festgeld - Banken im Vergleich! Sichern Sie sich hohe Zinsen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: Festgeld

  • (min. 500,- Euro - Anlagebetrag hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

  • (Anlagedauer hat Einfluss auf Höhe der Zinsen)

Erbe verstorben – Was passiert mit der Erbschaft?

Auch wenn es kein angenehmes Thema ist, sollte man sich mit dem Tod beschäftigen. Denn für den Fall der Fälle ist es empfehlenswert, schon frühzeitig die notwendigen Vorbereitungen zu treffen. So können im Testament die Erben festgelegt werden. Dabei sollten… weiterlesen

Kindergeld-Auszahlung 2015: Termine von Kindergeldnummer abhängig

Eltern sind meist auf das Kindergeld für ihren Nachwuchs angewiesen. Wann das Geld dabei ausgezahlt wird, ist immer unterschiedlich. Entscheidend für das Datum der Kindergeld-Auszahlung ist die jeweils letzte Ziffer der Kindergeldnummer, so der Hinweis der Bundesagentur für Arbeit. Bei… weiterlesen

Verbraucherpreise in Deutschland sind zurückgegangen

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Januar 2015 erstmals seit der Wirtschaftskrise im Jahr 2009 gefallen. Ein solch starker Rückgang wurde nicht erwartet. Die Preise für Dienstleistungen und Waren fielen demnach um durchschnittlich 0,4 Prozent, so die Angaben des Statistischen Bundesamtes. Ausgegangen… weiterlesen