Sonntagsfrage: Gilt mein Handyvertrag auch im Ausland?

Handyvertrag im Ausland: Info Mittlerweile bieten viele Mobilfunkunternehmen Handyverträge an, die monatlich gekündigt werden können. Doch günstiger sind oftmals die Verträge, bei denen sich Kunden über zwei Jahre an den Anbieter binden. Daher entscheiden sich viele Nutzer für diese längerfristigen Handyverträge, die in der Regel über eine Kündigungsfrist von drei Monaten verfügen. Für den günstigeren Tarif müssen Nutzer einen Nachteil in Kauf nehmen: weniger Flexibilität. So fragen sich viele Mobilfunkkunden vor einem längeren Aufenthalt fernab der Heimat oder einem Umzug in einen anderen Staat: Gilt mein Han ... weiterlesen

Beliebte Weihnachtsgeschenke: Deutschland setzt auf Unterhaltungselektronik

Beliebte Weihnachtsgeschenke: Info Digitale Technik als Geschenk steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken unter Deutschlands Weihnachtsbäumen zählen Smartphones und Tablets, wie der Hightech-Verband BITKOM berichtet. Rund ein Drittel der Deutschen plant, zu Weihnachten einen Tablet-Computer zu verschenken, 28 Prozent setzen auf ein Smartphone oder ein Handy. Zudem geht aus der Umfrage hervor, dass fast ein Fünftel der Deutschen sogenannte Fitness-Tracker kaufen möchte, also Armbänder, die Körperfunktionen aufzeichnen. Technische Innovationen wie Fitnessarmbänder und Smartwatches werden immer beliebter, erklär ... weiterlesen
  • Jetzt DSL-Anbieter vergleichen
    und sparen!



DSL-Vectoring: Telekom bekommt Erlaubnis der BNA

Einmal Monopolist, immer Monopolist? Die Bundesnetzagentur (BNA) hat sich dieser Tage wohl keine Freunde gemacht. In einem Entscheidungsentwurf wurden die Rahmenbedingungen für DSL-Vectoring und damit der Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL – auch „letzte Meile“ genannt) definiert. Demnach kann die Telekom… weiterlesen

Weihnachtsunfälle: Welche Versicherung zahlt bei Brandschaden?

Weihnachten steht vor der Tür und für viele gehört Kerzenlicht zur besinnlichen Jahreszeit dazu. So schön der Schein der Flammen auch ist, leider gilt: Wer sich zum Adventskaffee ein paar Kerzen ansteckt oder den Weihnachtsbaum mit echten Kerzen bestückt, erhöht… weiterlesen

Energieverbrauch Haushaltsgeräte: Regierung lässt prüfen

Hersteller sind dazu verpflichtet, den Energieverbrauch ihrer Haushaltsgeräte auf einer Skala von A+++ bis F anzugeben. Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass die Unternehmen die Angaben manipulieren und somit der reale Verbrauch höher sein kann als angegeben. Aus diesem Grund… weiterlesen