Stromsparen im Sommer: 6 einfache Tipps

Stromsparen im Sommer einfach senken Im Sommer sind wir gerne draußen und freuen uns an den warmen Temperaturen. Ein weiterer Vorteil: Drinnen müssen wir dann weniger Strom verbrauchen und sparen ganz von selbst. Mit ein paar Verhaltensänderungen lässt sich eine Menge Geld sparen. Die Urlaubskasse freut sich! Ventilatoren verbrauchen viel weniger Strom als Klimageräte Muss es wirklich ein Klimagerät sein? Da die Temperaturen in Deutschland meistens nur für kurze Zeit richtig hoch ... weiterlesen

Welche Versicherung haftet im Urlaub bei Diebstahl?

Urlaub heißt, sich zu entspannen und zu erholen. Doch damit kann schnell Schluss sein, wenn Langfinger die Geldbörse, wichtige Reiseunterlagen oder die Pässe klauen. Der Schreck ist auch groß, wenn das eigene Gepäck nicht am Zielflughafen ankommt. Gegen solche Widrigkeiten sind Urlauber in der Regel bereit mit einer Hausratversicherung gut abgesichert. Auf Reisen gut versichert Die Hausratversicherung springt nicht nur bei Schäden durch Feu ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherungen -
    vergleichen und sparen!
  • Bis zu 850,- Euro sparen
  • Exakte Prämienberechnung
  • Kfz-Versicherungswechsel leicht gemacht!
  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

Verbraucher interessieren sich weniger für Ökostrom

Immer weniger Verbraucher wollen Ökostrom. Das hat eine Auswertung der Tarifexperten von Verivox ergeben. Hat sich 2016 knapp die Hälfte der Verbraucher (49 Prozent) für einen Ökotarif entschieden, waren es im ersten Quartal dieses Jahres noch 42 Prozent. Am größten… weiterlesen

Erbschaftssteuer sparen: Für nahe Verwandte gelten hohe Freibeträge

Wann immer größere Summen den Besitzer wechseln, hält auch der Staat die Hand auf. Erbschaften sind da keine Ausnahme. Doch immerhin gelten für nahe Verwandte hohe Freibeträge. Wer diese clever nutzt und sich schon zu Lebzeiten Gedanken über den eigenen… weiterlesen

Stromspiegel 2017: Verbrauchst Du mehr Strom als Dein Nachbar?

Welcher Stromverbrauch ist hoch und welcher niedrig? Die Antwort darauf kennt der Stromspiegel 2017. Er liefert bundesweit gültige Vergleichswerte auf Basis von 161.000 Verbrauchsdaten deutscher Haushalte. Dabei teilt der Stromspiegel den Stromverbrauch in sieben Kategorien ein. „Grün“ (Klasse A) bedeutet… weiterlesen