Klimaschutzplan 2050: Wann und wie kommt er?

Kommt der Klimaschutzplan für 2050? Eigentlich sollte alles längst in trockenen Tüchern sein. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wollte mit einem ehrgeizigen deutschen Klimaschutzplan für die nächsten 30 Jahre zur UN-Klimakonferenz in Marrakesch fahren. Doch in der Abstimmung innerhalb der Koalition wurden dem Klimaschutzplan viele Zähne gezogen. Nun protestiert die deutsche Gaswirtschaft gegen den Plan. Ob er bis Anfang November verabschiedet wird, ist ungewiss. Kl ... weiterlesen

Ökostrom: In Deutschland und weltweit auf dem Vormarsch

Ökostrom in Deutschland wichtiger geworden Die Internationale Energieagentur (IEA) hat bekannt gegeben, dass sie ihre Fünf-Jahres-Prognose für das Wachstum erneuerbarer Energien in der Stromproduktion angehoben hat. Im vergangenen Jahr hätten die Produktionskapazitäten für Ökostrom die von Kohle überholt. Nach installierter Kapazität stellen erneuerbare Energien nun die weltweit größte Stromquelle dar. Als Gründe dafür gibt die Agentur starke politische Impulse und ein deutliches Absinken de ... weiterlesen
  • Spare jetzt Stromkosten!



  • eigenen Verbrauch eingeben

Geld sparen trotz Nullzinspolitik

Kreditnehmer wollen sie, Sparer fürchten sich vor ihnen: niedrige Zinsen. Die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) macht vielen Sparern derzeit zu schaffen. Denn sie erhalten auf ihre angelegten Geldbeträge kaum Zinsen. Doch Finanzexperten empfehlen ihren Kunden weiterhin aufs Sparen… weiterlesen

Wohin entwickeln sich die Gaspreise?

Die Großhandelspreise für Gas sind in den vergangenen Jahren deutlich gefallen. An den Spotmärkten auf dem europäischen Festland lag der Preis für 1.000 kWh Erdgas im Dezember 2014 bei durchschnittlich 23 Euro. Im Herbst 2016 schwanken die Preise um die… weiterlesen

Kostenlose Girokonten vom Aussterben bedroht?

Die derzeitige Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) führt dazu, dass die Gewinnmargen der Banken und Sparkassen niedriger werden. Die Verluste versuchen viele Banken auf anderem Wege auszugleichen – indem sie beispielsweise die Kontoführungsgebühren anheben. Für etliche ehemals kostenfreie Girokonten müssen… weiterlesen