Internetnutzung: Deutschland holt stundenmäßig auf

Durchschnittliche wöchentliche Internetnutzung: Deutschland ist 2016 vier Stunden länger online als 2015 Dass das Internet ein häufig und gern genutzter Zeitvertreib ist, dürfte keine große Überraschung sein. Eine repräsentative Studie der Postbank zeigte jetzt, dass die Quantität der Internetnutzung in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr sogar noch weiter gestiegen ist. Die Deutschen sind jetzt länger online: Die Zeit, die sie im Netz unterwegs sind, beläuft sich laut Studie auf fast 44 Stunden in der Woche. Damit verbrächten Bundesbürger vier Stunden mehr im Internet als noch im Jahr zuvor. Die Internetnutzung nimmt damit ungefähr den zeitlichen Stellenwert eines Vollzeitjobs ei ... weiterlesen

E-Plus: Highspeed für jedermann endet am 30. Juni

E-Plus Highspeed für jedermann Ende „Highspeed für jedermann“ – so heißt eine beliebte Aktion des Mobilfunkproviders E-Plus. Damit konnten alle Kunden tarifunabhängig mit bis zu 50 Mbit/s im Mobilfunknetz surfen. Doch damit ist jetzt Schluss. Wie es vom Mutterkonzern Telefónica heißt, läuft die Aktion, die E-Plus im Dezember 2013 startete und die seitdem immer wieder verlängert wurde, am 30. Juni 2016 endgültig aus. Langsameres Surfen ab Juli Für E-Plus-Kunden mit einer niedrigeren gebuchten Bandbreite bedeutet das Ende von „Highspeed f ... weiterlesen
  • Jetzt DSL-Anbieter vergleichen
    und sparen!



Heizkosten: Geringe Preissenkung beim Gas, starke Verbilligung bei Heizöl

Die abgelaufene Heizperiode ist im gesamten Durchschnitt ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres geblieben. Allerdings war der Oktober 2015 deutlich kälter als ein Jahr zuvor. Die Monate Dezember und Mai waren hingegen deutlich wärmer. Der Aufwand an Heizenergie hat sich… weiterlesen

Handy-Tarife fürs Ausland: Roaming in der EU und weltweit

Urlaubsfotos versenden, WhatsApp-Nachrichten verschicken, den Wetterbericht lesen – auch in den Ferien ist das Handy für viele ständiger Begleiter. Doch lohnt es sich für Verbraucher, spezielle Handy-Tarife fürs Ausland beim Provider zu buchen? Und welche Unterschiede sind zwischen EU-Ausland und… weiterlesen

Autofahne kostet den Versicherungsschutz

Egal ob EM oder WM – die kleinen Fahnen an den Autos sind in dieser Zeit bei Fußball-Fans äußerst beliebt. Was viele vermutlich aber nicht wissen: Unter gewissen Umständen weigert sich die Versicherung, zu zahlen, kommt es zum Schadenfall. Autofahrer… weiterlesen