Routerzwang abgeschafft: Freie Wahl bei der Hardware

Routerzwang Abschaffung Das dürfte den Internet-Providern hierzulande nicht gefallen: Der Bundestag hat den Routerzwang abgeschafft. Das heißt, die Anbieter können ihren Kunden künftig nicht mehr vorschreiben, welche Hardware sie für die Einwahl ins Netz benutzen müssen. Die Wahl der technischen Geräte fürs Surfen liegt damit nun bei den Verbrauchern. Kritik gegen den einstimmigen Bundestagsbeschluss kommt vom Bundesrat. Kippen kann die Länderkammer die Abschaffung des Routerzwangs aber ... weiterlesen

Sonntagsfrage: Was ist Satelliten-Internet?

Satelliten-Internet: Info Das Internet spielt heutzutage im Alltag der meisten Menschen eine große Rolle. Der deutschlandweite Ausbau leistungsstarker Breitbandnetze schreitet immer weiter voran, sodass immer mehr Verbraucher schnelles und zuverlässiges Internet nutzen können. Dabei ist vor allem die Verfügbarkeit relevant sowie die Geschwindigkeit, um auch datenstarke Anwendungen wie Online-Games oder Streaming-Dienste nutzen zu können. Doch trotz der immer besseren Netzversorgung gibt es weiterhin Gebiete, in denen das Glasfasernetz schlecht ausgebaut und die LTE-Versorgung nicht sicher gewährleistet ist. Vor allem l ... weiterlesen
  • Jetzt DSL-Anbieter vergleichen
    und sparen!



Shell-Jugendstudie: 99 Prozent der Jugendlichen im Internet aktiv

Für Jugendliche ist das Internet ein unverzichtbarer Bestandteil ihres Alltags. Zu diesem Ergebnis kam die jetzt veröffentlichte Shell-Jugendstudie 2015. So verfügen 99 Prozent der Befragten im Alter von zwölf bis 25 Jahren über einen Internetzugang und für 70 Prozent der Jugendlichen gehört die Internetnutzung… weiterlesen

Routerzwang bald unzulässig

Kunden sollen von ihren Internet-Providern in Deutschland nicht mehr länger vorgeschrieben bekommen, welche Hardware sie zur Einwahl ins Netz benutzen sollen. Dies geht aus einem Gesetzesentwurf der schwarz-roten Regierungskoalition hervor, der am Donnerstag im Bundestag ohne eine öffentliche Aussprache an… weiterlesen

Neuer 5G-Mobilfunkstandard soll 2020 kommen

Die Zeiten, dass Europa in Sachen Internet hinterherhinkt, sollen – wenn es nach EU-Digitalkommissar und CDU-Mitglied Günther Oettinger geht – bald ein Ende finden. Im Jahr 2020 wird seiner Einschätzung nach der neue 5G-Mobilfunkstandard eingeführt und Europa wird im weltweiten… weiterlesen