Internetbetrug – wie können sich Unternehmen schützen? – Teil 2

Unternehmen sollten den Schutz vor Internetbetrug so umfassend wie möglich ansetzen.

Neben seriösen Anbietern findet man im Internet auch zahlreiche betrügerische Internetseiten, die nur Ihr Bestes wollen….Ihr Geld. Internetkriminelle denken sich immer neue Maschen aus, um Schadsoftware auf Computern, Tablets und Smartphones zu installieren. Gefährlich kann dies nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für Unternehmen sein. Neben der klassischen Phishing-Mail gibt es mittlerweile auch Abzocke mit ESTA-Anträgen, Branchenbuch-Betrügern und Scareware, durch die schnell ein Trojaner auf dem Firmenrechner landet. Im zweiten Teil dieser Serie soll die Frage geklärt werden, wie sich Unternehmen vor Internetbetrug schützen können. Wie können sich Unternehmen vor Internetbetrug, insbesondere Informationsdiebstahl, schützen? Eine sichere Lösung sind abgeschottete Mitarbeiter-Rechner, die keine andere Software erlauben als die von der IT-Abteilung vorgegebene. Das ist al ... weiterlesen

Vernetztes Auto: Maas verlangt mehr Datenschutz

Vernetztes Auto In der heutigen Gesellschaft gewinnt der Aspekt der Vernetzung immer mehr an Bedeutung. Nicht nur im Haushalt werden verschiedene Geräte miteinander verbunden, sodass beispielsweise Informationen zum Bestand im Kühlschrank auf das Smartphone gesendet werden – auch im Straßenverkehr wird immer mehr auf moderne Technologie gesetzt. Ein vernetztes Auto bringt dabei jedoch nicht nur Vorteile mit sich, wie aus einer Mitteilung der Nachrichtenagentur dpa hervorgeht. ... weiterlesen
Telefon- & DSL-Anbieter jetzt vergleichen und sparen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: DSL & Festnetz

  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

  • (Ihre gewünschte Verbindungsgeschwindigkeit)

Erreichbarkeit im Urlaub: Drei Viertel der Berufstätigen in ständiger Bereitschaft

Sommerzeit ist Urlaubszeit – Abstand gewinnen von der Heimatstadt, vom Alltag und vor allem vom Job. Viele nehmen sich vor, das Handy auszuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Doch fordern immer mehr Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern als Bedingung die… weiterlesen

Android-Handy verrät, wo man wohnt – WLAN ausschalten!

In der schönen neuen Welt von Smartphones und Tablets brauchen sich deren Nutzer keine Gedanken mehr darüber zu machen, wann der nächste Bus kommt, an welcher Kreuzung man abbiegen muss oder wie das Wetter wird – das alles und noch… weiterlesen

Internetbetrug – welche Risiken gibt es für Unternehmen? – Teil 1

Neben seriösen Anbietern findet man im Internet auch zahlreiche betrügerische Internetseiten, die nur Ihr Bestes wollen….Ihr Geld.   Telefon- & DSL-Anbieter jetzt vergleichen und sparen! Berechnungskriterien Berechnungskriterien: DSL & Festnetz Ihre Vorwahl: (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional) Geschwindigkeit: ab… weiterlesen