Deutsche Post als WhatsApp-Alternative?

Deutsche Post WhatsApp Nachdem Facebook den Messenger-Dienst WhatsApp übernommen hat, ist teilweise Kritik aufgrund von möglichen Datenschutz-Lücken aufgekommen. Dies hat sich die Deutsche Post zu Nutzen gemacht und einen eigenen Messenger entwickelt, der mit speziellen Datenschutz-Funktion und verschlüsselter Übertragung überzeugen soll. Ob die Deutsche Post WhatsApp damit tatsächlich ausstechen kann, bleibt abzuwarten, wie aus einer Mitteilung der Nachrichtenagentur dpa hervorgeht. ... weiterlesen

Zahl der Kinder mit Smartphone steigt

Kinder Smartphone: Info Im letzten Jahr hat die Zahl der Kinder, die ein Smartphone besitzen, stark zugenommen. Mittlerweile besitzt fast ein Viertel aller Kinder zwischen 6 und 13 Jahren ein Smartphone. Das sind beinahe doppelt so viele wie noch 2013. Etwas mehr als die Hälfte der Kinder benutzt ein klassisches Handy. Dies ist das Ergebnis der vom Kinderbuchverlag Egmont Mediasolutions durchgeführten Kids-Verbraucher-Analyse 2014, für die 1.660 Haushalte mit Kindern befragt wurden. ... weiterlesen
Telefon- & DSL-Anbieter jetzt vergleichen und sparen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: DSL & Festnetz

  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

  • (Ihre gewünschte Verbindungsgeschwindigkeit)

E-Mail-Nutzung: Im Alter beliebt, in der Jugend out

Kommunikation funktioniert heutzutage vorrangig auf elektronischen Wegen. Dabei ist in Zeiten von Facebook, WhatsApp, Twitter und Co. die E-Mail, die vor kurzem 30. Geburtstag in Deutschland feiern konnte, schon geradezu veraltet. Besonders unter Jugendlichen ist die E-Mail-Nutzung mittlerweile aus der… weiterlesen

Datenschutz im Internet: Google ist sicher – sagt Leutheusser-Schnarrenberger

In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung (SZ) erklärt die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, nach welchen Regeln Google den Datenschutz im Internet wahrt. Die Politikerin ist Mitglied des Lösch-Beirates, welcher sich momentan mit den Löschungskriterien für Google-Einträge befasst. Denn nach… weiterlesen

Mobile Games: Zocken am Handy immer beliebter

Computer- und Videospiele sind für viele Menschen eine attraktive Möglichkeit, sich die Freizeit zu vertreiben und dem Alltag zu entfliehen. Dem Chefvolkswirt des Hightech-Verbands BITKOM, Dr. Axel Pols, zufolge ist die beliebteste Spiele-Plattform mittlerweile das Smartphone. Mobile Games haben durch… weiterlesen