Handy am Steuer: Im Ausland drohen häufig hohe Bußgelder

Handy am Steuer: Info Während für die meisten Autofahrer klar ist, dass das Handy am Steuer in Deutschland nicht benutzt werden darf, herrscht im Hinblick auf die Regelungen im Ausland häufig Unsicherheit. Laut ADAC ist es jedoch in fast allen europäischen Ländern verboten, während der Fahrt zu telefonieren. In einigen anderen Ländern ist es – wie in Deutschland auch – sogar strafbar, wenn Autofahrer das Smartphone während der Fahrt in die Hand nehmen. Hierzu zählen beispielsweise die Niederlande, Ital ... weiterlesen

Tablet günstig kaufen: Gute Qualität bereits ab 220 Euro

Große und kleine Tablets günstig kaufen Wer ein Tablet günstig kaufen will, muss auch für ein qualitativ hochwertiges Produkt nicht allzu tief in die Tasche greifen, so das Ergebnis einer Preis-Leistungs-Analyse der Stiftung Warentest. Gute Tablets zu einem niedrigen Preis sind heutzutage schon ab 220 Euro erhältlich – inklusive 16-GB-Speicher oder mehr und teilweise sogar mit Mobilfunkmodem. Die Experten testeten und verglichen insgesamt 36 jeweils noch im Handel erhältliche Tablets, davon waren 17 Tab ... weiterlesen
  • Jetzt DSL-Anbieter vergleichen
    und sparen!



Kinder: Online schon mit elf Jahren

Ab wann deutsche Kinder online sind, hat der Digitalverband BITKOM mit einer Forsa-Umfrage unter 962 Jugendlichen und Kindern im Alter zwischen sechs und 18 Jahren ermittelt. Die Befragung „Jung und vernetzt“ knüpft an die Studie „Kinder in der digitalen Welt“ des Bundesfamilienministeriums,… weiterlesen

Bester Mobilfunkanbieter 2015? Congstar!

In einem aktuellen Test ermittelte das Deutsche Institut für Service-Qualität den besten Mobilfunkanbieter 2015. Fazit des Vergleichs ist, dass dank der Mobilfunkdiscounter das Einsparpotenzial bei den monatlichen Kosten bei rund 80 Prozent liegt. Der Service war hingegen das Pro bei den… weiterlesen

WhatsApp: Datenschutz-Test nicht bestanden

Der WhatsApp-Datenschutz lässt einer Untersuchung der Electronic Frontier Foundation (EFF) zufolge stark zu wünschen übrig. Yahoo, Apple und Adobe sowie weiteren verschiedenen Online-Diensten bescheinigten US-amerikanische Datenschutz-Aktivisten hingegen ein hohes Schutzniveau. Insgesamt überprüfte die EFF die Datenschutz-Maßnahmen von 24 Onlinefirmen und Cloud-Anbietern…. weiterlesen