Wo Sie Recht haben: Eltern müssen Kinder über Verbot belehren

Filesharing: Info Eltern müssen ihren Nachwuchs über die Tatsache belehren, dass die Teilnahme an illegalen Tauschbörsen im Internet verboten ist. Dabei reicht nicht die vage Behauptung, ihr Kind belehrt zu haben – sie müssen nachweisen, wann und mit welchem Inhalt dies erfolgt ist. Andernfalls ist das Erteilen der Belehrung zweifelhaft und es könnte eine Aufsichtspflichtverletzung vorliegen. So lautet eine Entscheidung des Landgerichts Berlin (Az.:  15 S 16/12). Illegales Filesharing: Belehrung muss nachgewiesen werden ... weiterlesen

Haben Start-Ups keine Chance im „Zwei-Klassen-Internet“?

Zwei-Klassen-Internet: Info Der Hightech-Verband BITKOM spricht sich für schnellere Spezialdienste im Internet aus. Die zusätzlichen Dienste würden die Finanzierung schneller Breitband-Internetanschlüsse ermöglichen. Dies erklärte BITKOM-Geschäftsführer Bernhard Rohleder am vergangenen Montag im Deutschen Bundestag. Kritiker befürchten dadurch ein Zwei-Klassen-Internet: Bestimmte Daten werden schneller transportiert als andere, das gefährde den Grundsatz der Netzneutralität. ... weiterlesen
Telefon- & DSL-Anbieter jetzt vergleichen und sparen!
Berechnungskriterien
  • Berechnungskriterien: DSL & Festnetz

  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

  • (Ihre gewünschte Verbindungsgeschwindigkeit)

Anzahl der Mobilfunkanschlüsse weltweit übersteigt Menschen

Die meisten Menschen können heutzutage kaum noch ohne ihr Handy leben – manche besitzen sogar gleich zwei oder drei Exemplare. Da ist es nicht verwunderlich, dass der schwedische Netzwerk-Ausrüster Ericsson – neben Nokia, Alcatel-Lucent, Huawei und Co. der führende Konzern der… weiterlesen

Spionage auf Facebook: BND plant Überwachung der größten Social-Media-Kanäle

Der Bundesnachrichtendienst (BND) plant die Ausforschung sozialer Netzwerke, in welchen Nachrichten, Bilder und Daten ausgetauscht werden und nimmt sich damit ein Vorbild an den US-amerikanischen Geheimdiensten. Von großer Bedeutung ist dabei das Auslesen der Daten „in Echtzeit“, welches die Aktualität… weiterlesen

Rückgang der SMS: 2013 erstmals weniger Nachrichten versandt

„Ich komme zehn Minuten später.“, „Wir sind gut im Urlaub angekommen.“, „Wollen wir uns auf einen Kaffee treffen?“ – solche Kurznachrichten werden von vielen Handybesitzern mal eben schnell per SMS versandt. Der Hightech-Verband BITKOM hat nun allerdings bekannt gegeben, dass… weiterlesen