Versicherungen

Zum Thema Versicherungen finden Sie an dieser Stelle viele nützliche Informationen zu aktuellen Trends und Entwicklungen. Ob Rechtschutz-, Kfz-Versicherung oder Haftpflichtpolice – diese Rubrik enthält zahlreiche interessante Artikel und wertvolle Tipps für Versicherungsnehmer.

Neue Gesetze 2015: Wie entwickeln sich die Versicherungsbeiträge?

Neue Gesetze 2015 Das Ende des Jahres ist immer ein passender Anlass, um auf das vergangene Jahr zurückzusehen und einen Blick in die Zukunft zu wagen. Auf Verbraucher kommen zum neuen Jahr einige Änderungen zu. Auch im Bereich Versicherungen sind einige neue Gesetze 2015 geplant. Davon sind beispielsweise die Renten- und Krankenversicherung betroffen. Neue Gesetze 2015: Krankenversicherungsbeitrag sinkt Neue Gesetze 2015 sorgen dafür, dass der Beitragssatz für die Krankenversicherung von derzeit 15,5 Prozent auf 14,6 Prozent gesenkt wird. Allerdings ist es den Krankenkassen gestattet, Zusatzbeiträge zu erheben, wodu ... weiterlesen

Unfallversicherung Beiträge: Je gefährlicher das Hobby, desto höher die Kosten

Unfallversicherung Beiträge: Info Tauchen, Fallschirmspringen, Klettern und Gleitschirmfliegen sind beliebte Hobbys. Allerdings geht mit ihnen auch die Gefahr schwerer Unfälle einher. Für diejenigen, die ein risikoreiches Hobby betreiben, empfiehlt sich daher der Abschluss einer Unfallversicherung, berichtet die Süddeutsche Zeitung in ihrer Online-Ausgabe. Die Beiträge variieren abhängig von der jeweiligen Versicherung stark, in jedem Fall müssen die Versicherungsnehmer jedoch mit einem Aufpre ... weiterlesen
KFZ-Versicherungen im Vergleich! Schnell, einfach & kostenlos Kfz-Versicherungstarife anzeigen
Berechnungskriterien
  • Exakte Prämienberechnung
  • Kfz-Versicherungswechsel leicht gemacht!
  • Berechnungskriterien: Kfz-Versicherung
  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

Ab 2015 lassen Zusatzbeiträge Krankenversicherungs-Kosten steigen

Die Grünen warnen vor hohen Zusatzbeiträgen für die Krankenversicherung und einer zunächst noch moderaten, jedoch in den kommenden Jahren deutlichen Steigerung der Gesamtkosten. Diese müssen die Versicherten allein tragen. Die Höhe der Zusatzbeiträge wird in Kürze bekanntgegeben – nur eine… weiterlesen

Alkohol am Steuer: Schadensregulierung verweigert

Im Straßenverkehr ist Alkohol am Steuer ist ein absolutes No-Go. In erster Linie aus dem Grund, dass man mit einer Trunkenheitsfahrt sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer in große Gefahr bringt. Darüber hinaus wird dadurch auch der Kfz-Vollkaskoversicherungsschutz gefährdet. Zu dieser… weiterlesen

Wegeunfall: Wann zahlt die Unfallversicherung?

Oftmals herrscht Unsicherheit darüber, wann ein Unfall auf dem Arbeitsweg genau versichert ist. So zum Beispiel auf dem Weg von der Wohnung zu einer Dienstversammlung. Es handelt sich dabei aber in der Regel um einen versicherten Wegeunfall, unabhängig davon, ob… weiterlesen