Sonntagsfrage: Was muss ich beim Wechsel der Krankenkasse beachten?

Krankenkassenwechsel: Info Seit dem 1. Januar 2015 gibt es zwei gravierende Änderungen bei der gesetzlichen Krankenkasse. Zum einen dürfen sie keine Prämien mehr ausbezahlen, zum anderen sind die Beiträge nicht mehr einheitlich festgelegt. Die bisher für alle geltenden 15,5 Prozent vom Bruttoeinkommen wurden gesenkt auf einen Mindestsatz von 14,6 Prozent. Diesen Mindestsatz kann jede Krankenkasse durch einen Zusatzbeitrag erhöhen. Viele Krankenkassen schlugen 0,9 Prozent auf, sodass für die meisten Versicherten die Beiträge konstant bleiben. Ist der Zusatzbeitrag geringer, zahlen Versicherte weniger Beiträge. Bei Beitragsänderungen e ... weiterlesen

Filmversicherung: Gegen Schäden und Probleme beim Dreh geschützt

Filmversicherung Info Hollywood-Stars und -Sternchen versammeln sich in diesen Tagen in Berlin zum größten Filmfestivals Deutschlands – der Berlinale. Die ungefähr 400 Filme, die im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt werden, haben einen langen Weg hinter sich. Robert von Bennigsen von der Deutschen Filmversicherungsgemeinschaft DFG erklärt gegenüber dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungs-wirtschaft e.V. (GDV), dass seiner Vermutung nach bei jedem vierten Filmdreh etwas ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherungen -
    vergleichen und sparen!
  • Bis zu 850,- Euro sparen
  • Exakte Prämienberechnung
  • Kfz-Versicherungswechsel leicht gemacht!
  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

Mofa-Kennzeichen-Farbe: 2015 wieder blaue Nummernschilder

Die Straßen sind zwar noch glatt und die Temperaturen eisig, doch trotzdem sollten Kleinkraftradbesitzer an die Mofa-Kennzeichen-Farbe 2015 denken. Denn schon ab dem 1. März müssen die schwarzen Nummernschilder der Kleinkrafträder ersetzt worden sein. Wer ab diesem Datum kein blaues… weiterlesen

EU-PKW-Maut: EU-Kommissarin schmiedet Pläne für einheitliche Gebühr

Violeta Bulc, die EU-Verkehrskommissarin, sprach sich für die Einführung einer einheitlichen EU-PKW-Maut aus. Es würde Sinn machen, ein europaweit einheitliches System zu entwickeln, um die Straßennutzungsgebühren für alle EU-Länder zu erheben. Dies erklärte die EU-Kommissarin gegenüber der Welt am Sonntag…. weiterlesen

Skiversicherung: Gut geschützt in den Winterurlaub

Die Wintermonate sind Hochsaison für Skifahrer. Bevor es auf den Weg in die Berge geht, sollten Winterurlauber allerdings prüfen, ob sie für den Ernstfall gut versichert sind. Denn der Wintersport und das Autofahren auf glatten oder verschneiten Straßen bringen besondere… weiterlesen