Justizminister gegen Versicherungspflicht bei Elementarschäden

Versicherungspflicht bei Elementarschäden Die Justizminister haben sich auf ihrer Frühjahrskonferenz vom 17. bis 18. Juni in Stuttgart gegen eine Pflichtversicherung für Elementarschäden ausgesprochen. Der Bund der Versicherten e.V. (BdV) sieht darin einen großen Fehler, denn es bestand die Chance, mit der Einführung einer verpflichtenden flächendeckenden Elementarschadenversicherung vielen Verbrauchern endlich zu Versicherungsschutz zu verhelfen. Wer sich gegen Gefahren wie Schneedruck, Hochwass ... weiterlesen

Kostenübernahme: Krankenkasse muss bei Fristverstreichung zahlen

Übernahme Behandlungskosten Krankenkasse Bei bestimmten Krankheitsbildern oder gesundheitlichen Beschwerden springt die Kasse ganz oder teilweise ein für die Kostenübernahme. Krankenkassen, die eine etwaige Übernahme der Behandlungskosten nicht schnell genug prüfen, sind gesetzlich dazu verpflichtet, die beantragte Leistung diesenfalls zahlen zu müssen. Das Sozialgericht Heilbronn bestätigte in einem Urteil (Az.: S 11 KR 2425/14), dass die Kostenübernahme durch die Krankenkasse für eine Hautstraffungs ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherungen -
    vergleichen und sparen!
  • Bis zu 850,- Euro sparen
  • Exakte Prämienberechnung
  • Kfz-Versicherungswechsel leicht gemacht!
  • (Anbieter und Verfügbarkeit unterscheiden sich regional)

Sekundenschlaf wird unterschätzt

Fast jeder vierte Autounfall auf Autobahnen wird von eingeschlafenen Fahrern verursacht, so der ADAC. Sekundenschlaf ist extrem gefährlich, da ein einziger Augenblick Abwesenheit zum Unfall führen kann. Binnen gerade einmal zwei Sekunden Kurzschlaf legt ein Auto mit einer Geschwindigkeit von… weiterlesen

Bezugsrecht Lebensversicherung: Wem fällt die Versicherungssumme zu?

Viele Verbraucher entscheiden sich im Rahmen ihrer eigenen Altersvorsorge und der Absicherung ihrer Angehörigen im Todesfall für den Abschluss einer Lebensversicherung. Bezugsrecht – auch dieser Begriff fällt im Zusammenhang mit dieser Police immer wieder, doch häufig ist nicht ganz klar,… weiterlesen

Wetterversicherung: Schutz für Unternehmen vor Klimaeinflüssen

Mithilfe einer sogenannten Wetterversicherung schließen mittlerweile immer mehr Gewerbetreibende eine Police gegen schlechtes Wetter bzw. gegen geschäftsschädliche Witterungsverhältnisse ab. Damit sichern sie sich gegen drohende finanzielle Ausfälle ab, wenn beispielsweise ihr Eiscafé, Biergarten oder Freizeitpark im Sommer aufgrund von Regen,… weiterlesen